Modernstes Informationsmanagement - den Wert Ihrer Daten nutzen

Durch die innovative Content Services Platform (CSP) arbeiten Sie nicht nur agiler, sondern sparen damit auch Kosten ein. Wie das funktioniert, erfahren Sie in unserem Whitepaper. 

DIGITALIZATION. TRANSFORMATION. INNOVATION.

“unlock the value of your data”

UseCases

Erhalten Sie Inspiration über die technischen Möglichkeiten in unseren UseCases.

Über die DTI

Wir sind Lösungsspezialist rund um die Themen der Digitalisierung, Transformation und dem Management von Inhalten und Daten. Mit unserem Drang zur Innovation haben wir die modernsten und besten Technologien und Produkte zu einer ganzheitlichen Plattform zusammengefasst – CogniSphere™. Damit integrieren wir individuelle als auch standardisierte Lösungen für unsere Kunden.

CogniSphere™

CogniSphere™ ist eine universelle Datendrehscheibe, die Transform und Manage Data in einer Plattform vereint – unabhängig von Papier oder elektronischen Dokumenten.

Transform Data

Daten und Dokumente, egal in welcher Sprache und aus welchem Eingangskanal sie kommen, extrahieren und klassifizieren wir mit hoher Zuverlässigkeit. Mit künstlicher Intelligenz erreichen wir ein hohes Mass an «Document Understanding» – auch bei komplexen Anforderungen.

n

Manage Data

Mit unserer CSP (Content Services Platform) verknüpfen wir umliegende Datensilos, Anwendungen, Archive und eingehende Daten in einem übergeordneten Ökosystem. Dabei stellen wir alle benötigten Informationen zentral zur Verfügung als «Single Source of Truth.»

Anwendungsfälle - Use Cases

Von der Standardlösung für eine automatisierte Rechnungsverarbeitung bis hin zum strategischen Entscheid für eine zentrale Datendrehscheibe wie CogniSphere™: Wir bieten für Ihre digitalen Anforderungen immer die richtige Lösung. Dazu haben wir viele Projekte erfolgreich umgesetzt.

Rechnungsverarbeitung

Sobald Sie den Rechnungsprozess automatisieren, sparen Sie Kosten und reduzieren damit Durchlaufzeit & Fehler bei der Verarbeitung. Vergessen Sie manuelle und repetitive Aufgaben bei der Erfassung & Prüfung von Rechnungen. Mit unserer Lösung bekommen Sie die Transparenz, die Sie für eine tagesaktuelle Liquiditätsplanung brauchen.

Posteingangsverarbeitung

Verarbeiten Sie in Zukunft den allgemeinen Posteingang des ganzen Unternehmens digital und automatisiert. Damit erschaffen Sie ein Digital Mailroom mit der Anbindung aller Eingangskanäle und der Zentralisierung von Prozessen in einem virtuellen Hub. Für eine effektive und effiziente Verarbeitung.

Vorgangsbearbeitung

Für die Bearbeitung von spezifischen Transaktionen und Vorgängen wie Versicherungsansprüche, Kreditanträge, Kundenanfragen und Auskunftsbegehren braucht es eine Case Management Lösung im Unternehmen um alle notwendigen Arbeitsschritte koordiniert und überwacht auszuführen.

Digitale Aktenverwaltung

Alle Dokumente und Inhalte, die zu einem Vorgang gehören, legen Sie zu einer digitalen eAkte ab und finden sie leicht wieder durch die zahlreichen Recherchemöglichkeiten. 

Das schnelle Finden von Dokumenten hat für uns einen spürbaren Effizienz- und Kostenvorteil gebracht. Unsere Mitarbeiter nutzen und schätzen die Möglichkeit, flexibel von Zeit und Ort Zugriff auf die Kundenakten zu haben.

Christian Bosshard Hans Kohler AG
Christian Bosshard

Ein schneller Zugriff auf die relevanten Dokumente ermöglicht uns eine strukturierte, elektronische Dossierführung

Werner Vollenweider Luzerner Kantonalbank AG
Werner Vollenweider

Mit der DTI haben wir einen Partner gefunden, der uns mit dem Knowhow von innovativen Tools und Prozessen ideal bei der Umsetzung von anspruchsvollen Digitalisierungs- und Datenextraktionsaufträgen unterstützt hat. Unter Einhaltung höchster Qualitätsanforderungen, Termine und Kosten, haben wir unser mehrjähriges Digitalisierungsprojekt erfolgreich umgesetzt.

Christian Sieber Staatsarchiv des Kantons Zürich
Christian Sieber

Modernstes Informationsmanagement

Trotz des zunehmenden Einsatzes von digitalen Technologien sind ineffiziente Prozesse einer der grössten Zeitkiller im Büro. Mehr als 70 Prozent der Buchhalter und 64 Prozent der Verwaltungsmitarbeiter suchen mehr als eine Stunde am Tag, obwohl die meisten bereits mit...

Wertschöpfung durch relevantes Wissen: Methoden wichtiger als Tools

Wenn Unternehmen immer wüssten, was sie schon alles wissen, könnten sie ihren Umsatz nachhaltig steigern. Die Realität bei der Datenhaltung in vielen Organisationen ist aber, dass sie sehr grosse Speicher aus strukturierten und unstrukturierten Daten in...

QR-Rechnung: Herausforderungen für Schweizer Finanzinstitute

Am 30. Juni 2020 ist es soweit: Die QR-Rechnung (Quick Response) mit Zahlteil und Empfangsschein ersetzt die roten und orangenen Einzahlungsscheine. Für die Schweizer Banken, Finanzinstitute, aber auch für die Unternehmen aller Branchen bedeutet das: Sie müssen ihre...

Geldwäschegesetz erweitert KYC-Prinzip

Kenne deinen Kunden (Know Your Customer, KYC) klingt harmlos. Dieses Prinzip bedeutet für Finanzinstitute schon seit 2017 einen enormen Aufwand. KYC verpflichtet neben der Identitätsfeststellung auch zu einer umfassenden Risikoanalyse für Neu- und Bestandskunden und...

Vom Aktendeckel zum Informationsmanagement 4.0

Wie neueste Technologien Kosten einsparen und agiles Arbeiten ermöglichen Trotz des zunehmenden Einsatzes von digitalen Technologien sind ineffiziente Prozesse einer der größten Zeitkiller im Büro. Mehr als 70 Prozent der Buchhalter und 64 Prozent der...